Anreise

Die „10er Marie“ ist wunderbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar! Die Straßenbahnlinie 44 hält direkt vorm Haus und auch die Linien U3, S45, 10 und 46 befinden sich in unmittelbarer Nähe.

 

10er_rent_a_bim_450

Oder, wie wäre es mit etwas ganz Ausgefallenem:

Eine Oldtimer-Tramway Sonderfahrt zur „10er Marie“?! Der Verband der Eisenbahnfreunde führt ganzjährig von jeder Straßenbahnhaltestelle einen Sonderzug für Sie zur 10er Marie. Die Preise richten sich nach Fahrtdauer.
Für nähere Information wenden Sie sich bitte an den Verband der Eisenbahnfreunde VEF:

Verband der Eisenbahnfreunde, Arbeitsgruppe Straßenbahn
A-1030 Wien, Fruethstraße 11

Tel. ++43 (0) 1 892 13 34,
Fax ++43 (0) 1 892 13 34 88
E-mail: info@rentabim.at

web: www.rentabim.at


Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

 

Straßenbahnlinie 44 – Haltestelle Johann-Krawanik-Gasse oder Ottakringer Str./Erdbrustgasse.
Mit der U3 (von Wien Mitte, Zentrum oder Westbahnhof kommend) bis zur Endstation Ottakring, danach 3 Minuten zu Fuß.


Mit dem Auto:

 

m_iv-plan
Vom Zentrum Wiens bzw. von Norden oder Osten kommend:

Vom Gürtel biegen Sie in die Ottakringer Straße und fahren immer weiter stadtauswärts. Kurz nach der Schnellbahnunterfühung erreichen Sie die 10er Marie.

Von Süden kommend:

Von der Altmannsdorfer Straße über den Grünen Berg, dann nach Schönbrunn nach links ins Wiental abbiegen. Die 10er Marie erreichen Sie entweder über Schlossallee – Johnstraße – Possingerg – Thaliastraße, oder über Ameisgasse – Maroltingerg. – Sandleitengasse.

Von Westen kommend:

Vom Flötzersteig biegen Sie links in die Maroltingergasse. Auf Höhe Thaliastraße Ottakringer Straße können Sie beginnen einen Parkplatz zu suchen.

Heuriger 10er Marie

Ottakringer Str. 222-224
1160 Wien

Tel:  ++43 (0) 1 489 46 47
Fax:  ++43 (0) 1 489 46 47-4
10ermarie@fuhrgassl-huber.at

Geöffnet:
Mo - Sa  15 - 24 Uhr
Sonntag  Ruhetag